DIN_13-9_1999-11

DEUTSCHE NORM November 1999

DIN_13-9_1999-11

?DIN Deutsches Institut für Normung e.V. ? Jede Art der Vervielf?ltigung, auch auszugsweise,Ref. Nr. DIN 13-9 : 1999-11 nur mit Genehmigung des DIN Deutsches Institut für Normung e.V., Berlin, gestattet.Preisgr. 07 Vertr.-Nr. 0007 Alleinverkauf der Normen durch Beuth Verlag GmbH, 10772 Berlin

Seite 2

DIN 13-9 : 1999-11

1 Anwendungsbereich

Diese Norm gilt für Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung mit dem Grundprofil nach DIN ISO 68-1 und den Nennprofilen nach DIN 13-19. Sie legt die Nennma?e der Feingewinde mit Steigung 4 mm für Gewinde-Nenndurchmesser von 40 mm bis 300 mm fest.

2 Normative Verweisungen

Diese Norm enth?lt durch datierte oder undatierte Verweisungen Festlegungen aus anderen Publikationen. Diese normativen Verweisungen sind an den jeweiligen Stellen im Text zitiert, und die Publikationen sind nachstehend aufgeführt. Bei datierten Verweisungen geh?ren sp?tere ?nderungen oder überarbeitungen dieser Publikationen nur zu dieser Norm, falls sie durch ?nderung oder überarbeitung eingearbeitet sind. Bei undatierten Verweisungen gilt die letzte Ausgabe der in Bezug genommenen Publikation.

DIN 13-19

Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Teil 19: Nennprofile

DIN 13-22

Metrisches ISO-Gewinde – Grenzma?e für Feingewinde von 25 bis 52 mm Nenndurchmesser mit gebr?uchlichen Toleranzfeldern

DIN 13-23

Metrisches ISO-Gewinde – Grenzma?e für Feingewinde von 53 bis 110 mm Nenndurchmesser mit gebr?uch-lichen Toleranzfeldern

DIN 13-24

Metrisches ISO-Gewinde – Grenzma?e für Feingewinde von 112 bis 180 mm Nenndurchmesser mit gebr?uch-lichen Toleranzfeldern

DIN 13-25

Metrisches ISO-Gewinde – Grenzma?e für Feingewinde von 182 bis 250 mm Nenndurchmesser mit gebr?uch-lichen Toleranzfeldern

DIN 13-26

Metrisches ISO-Gewinde – Grenzma?e für Feingewinde von 252 bis 1000 mm Nenndurchmesser mit gebr?uch-lichen Toleranzfeldern

DIN 2244

Gewinde – Begriffe

DIN ISO 68-1

Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Grundprofil – Teil 1: Metrisches Gewinde (ISO 68-1 : 1998) DIN ISO 724

Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Grundma?e (ISO 724 : 1993)

DIN ISO 965-1

Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Toleranzen – Teil 1: Prinzipien und Grundlagen

(ISO 965-1 : 1998)

3 Begriffe

Für die Anwendung dieser Norm gelten die Begriffe nach DIN 2244

4 Ma?e, Bezeichnung

Nennma?e nach Tabelle 1 auf der Grundlage der Gleichungen für die Nennprofile nach DIN 13-19. Aus der Tabelle 1 sind vorzugsweise die Gewinde mit Nenndurchmessern der Reihe 1 anzuwenden; erst dann, wenn erforderlich, die der Reihe 2 und dann die der Reihe 3. Die Gewinde-Nenndurchmesser der Reihe 4 werden für Gewinde in besonderen Industriebereichen angewendet.

Grundma?e nach DIN ISO 724; Grundabma?e und Toleranzen nach DIN ISO 965-1; Grenzma?e nach DIN 13-22 bis DIN 13-26.

Seite 3

DIN 13-9 : 1999-11Ma?e in Millimeter

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

DIN_13-9_1999-11

Bild 1: Gewinde-Nennprofile

DIN_13-9_1999-11

Bezeichnung eines Metrischen ISO-Gewindes nach DIN ISO 965-1.

Tabelle 1: Nennma?e

DIN_13-9_1999-11

1)

; empfohlene Kernausrundung nach DIN ISO 965-1; die Ausführung mit Korbbogen ist zul?ssig.R H 6

Seite 4

DIN 13-9 : 1999-11

Tabelle 1 (fortgesetzt)

DIN_13-9_1999-11

Seite 5

DIN 13-9 : 1999-11 Tabelle 1 (abgeschlossen)

DIN_13-9_1999-11

相关推荐
相关主题
热门推荐